Liebe LandFrauen    

                                                                                        

Seit März diesen Jahres habe ich nun den Posten der Ansprechpartnerin von Heidrun Suchalla übernehmen dürfen.  Ich fühle mich geehrt, und wachse langsam in die Aufgabe hinein. Sie hinterlässt einen gut aufgestellten Bezirk mit 37 Ortsvereinen. Dafür sage ich noch einmal Danke für die geleistete Arbeit, und wünsche ihr alles Gute für die Zukunft.

Ich bin begeistert von den Landfrauen, und beindruckt was wir gemeinsam alles bewältigen können.

Wir blicken auf ein ausgefülltes Jahr zurück.

Im Mai waren wir zur Bezirkswanderung in  Nordhalden bei Blumberg eingeladen. Ca. 90 Landfrauen besuchten den Orchideenpfad Tannbühl und wurden anschließend von den LandFrauen mit Kaffee und Kuchen verwöhnt.

Im September konnten wir wieder die Feldner Mühle mit einer Spende von 2.269,-€ unterstützen. Das Wetter hat bei unserem Familientag zwar nicht mitgespielt, aber das Ergebnis kann sich trotzdem sehen lassen.

Der Runde Tisch Mitte Oktober mit dem Thema Datenschutz wurde sehr gut angenommen. Die Vereine konnten sich über das brisante Thema informieren.

Am 3. November waren wir bei der Genussmesse in Donaueschingen eingeladen . In einer Koch-Show bereiteten wir badische Tappas zu, die an das Publikum verteilt wurden. Wir nutzten natürlich die Gelegenheit, um für die LandFrauen etwas Werbung zu machen.

Am 9. November trafen sich ca. 370 LandFrauen beim Bezirksmittag in Öfingen zum Austausch. Es wurden verschiedene Grußworte gesprochen und

Heidrun Suchalla wurde offiziell aus dem Bezirk verabschiedet und zur Ehrenvorsitzenden ernannt. Über die vielen Geschenke von den Ortsvereinen hat sie sich sehr gefreut.

Dem Vortrag von Gedächtnistrainer Herrn Drach: „Fit im Kopf-in Turbulenten Zeiten“ hörten wir konzentriert zu und konnten wieder einige Tipps mit nach Hause nehmen.

Ich freue mich wenn viele Landfrauen unsere Termine vom Bezirk und auch die von den Ortsvereinen besuchen um uns alle etwas näher kennenzulernen.

Ich wünsch Euch zu den Weihnachtstagen

Besinnlichkeit und Wohlbehagen

Und möge auch das neue Jahr

Erfolgreich sein wie´s alte war.

 

Eure Bianca Laubis

Ansprechpartnerin des Bezirks Donaueschingen